Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausflüge/Führungen
 Ausstellungen/Museen
 Bühne
 Essen/Trinken
 Feste/Geselliges
 Feste/Geselliges/Tanz
 Gesundheit/Wellness
 Kirchen
 Märkte/Messen
 Märkte/Messen/Basar
 Musik/Konzert/Bühne
 Musik/Konzert/Oper
 Sonstiges
 Sport/Fitness
 Sport/Fitness/Gesundheit
 Sport/Freizeit/Fitness
 Vereine/Institutionen
 Vorträge/Kurse/Lesungen


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

Oktober 2018
Donnerstag, 18.10.2018
Lauterbacher Wochenmarkt
Seit über 3 Jahrzehnten findet der Lauterbacher Wochenmarkt
donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.
Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion,
die ein Markt seit Jahrhunderten hat:
Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Heimspiel
Der Titel -Heimspiel- drückt die enge Beziehung des Malers zu seinen gewählten Arbeitsthemen und deren Umsetzung aus.

Ich bin Maler! Ich bin ein tätiger Mensch, der sich in seiner alltäglichen Arbeit ein Stück der Welt zu eigen macht. Meine Gemälde spiegeln meine Sicht auf meine Umgebung im weitesten Sinne wider. Ich bin in dem stetigen Fluss der kreativen Auseinandersetzung und Bezugnahme eingebunden und fühle mich da zu Hause. Literatur und Musik bilden zusammen mit der bildenden Kunst meinen Urgrund für die Arbeit. So ist meine Malerei beeinflusst und eingebunden auch in Wort und Ton.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
538. Grünberger Gallusmarkt
Der 538. Gallusmarkt lockt mit Rummelplatz, Partystimmung im Festzelt, Krämermarkt, Tierschau, Pferdevorführungen, verkaufsoffenen Sonntag, Laternenumzug, Feuerwerk, Kinder-Theater und vielem mehr vom 13. bis 21. Oktober nach Grünberg im westlichen Vogelsberg.
Grünberg

14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Spinnstube
Spinnstube
Schlitz-Pfordt
Schulstraße 6, TVK Heim
19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen
Gesundheitsvortrag in der Klinik Rabenstein
Thema: "Aktuelles zur Hüft- und Knie-OP"
Referent: Prof. Dr. med. habil. Gunther Schwetlick, Chefarzt des Fachbereiches Orthopädie am St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung, Gießen
Nidda-Bad Salzhausen
Kurstraße 38 - 42, Klinik Rabenstein, großer Vortragsraum
19:00 Uhr
Details anzeigen
TAICHI - Herbst/Winter - Anfängerkurs
Die Kunst Körper und Geist in Einklang zu bringen - Tai Chi als der sanfte Weg zu einem besseren Körperbewusstsein. Wer Taichi ein Leben lang übt wird: "Geschmeidig wie ein Kind, gesund wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser....." (klass. Taichi-Texte) Ch’i-Kung (Qi Gong) ist der Ober-begriff für alle Körperübungen, die der Weckung und Erhaltung des Chi’s (Lebensenergie) dienen. Im originalen Yang Stil beinhaltet Ch’i-Kung zentriertes Stehen und Gehen in der Grundhaltung des Tai Chi Chuan (eine Abfolge miteinander verbundener Bewegungen). Spezielle Körperhaltungen ermöglichen Auflösungen von Verspannungen, besonders im Hals-, Nacken- und Brustbereich. Durch zentriertes Stehen werden in besonderer Weise die Beine trainiert und die Standkraft gestärkt. Die verschiedenen runden Armhaltungen begünstigen den freien Fluss des Atems und die Entwicklung der Ch’i-Kraft, die in Partnerübungen getestet werden kann. Ch’i-Kung ist somit auf allen Stufen eine hervorragende Gesundheitsübung und eine gute Voraussetzung zum Erlernen der Taichi-Form, die den Lernenden intensiv fordert und gleichzeitig entspannt. Weichheit und Nachgeben statt Starrheit und Härte ist der Weg des Taichi Chuan. Einem Angriff nicht widerstehen, sondern seiner Bewegung folgen, mit ihr eins werden, ohne den eigenen Stand zu verlieren, das ist eine der Grundhaltungen des Tai Chi Chuan.In der Praxis werden die ersten Bewegungen als taoistische Gesundheitsübungen und Ch’i-Kung im Stehen geübt. Schon da können die Grundlagen des Taichi Chuan kennen gelernt werden: Aufrechte Körperhaltung, verwurzelter Stand und Verbindung zum Himmel als das geistige Prinzip. Danach gibt es eine behutsame Einführung in den Bewegungsablauf des Taichi Chuan. Individuelle Korrekturen und spielerische Ch’i-Tests runden die Praxis ab. Eine schriftliche Übungshilfe sowie eine DVD erleichtern das Üben zuhause.
Die positive Wirkung von Taichi auf Geist und Organismus spüren wir täglich, denn Taichi hält gesund und leistungsfähig und gibt uns gleichzeitig die innere Ruhe und Gelassenheit, die wir im alltäglichen Leben benötigen. Im wunderschönen Kurpark mit seiner milden salzhaltigen Luft genießen wir die Entspannung mit gleichzeitiger Wachheit.
Nidda-Bad Salzhausen
Kurallee 2, Justus-von-Liebig-Therme
19:15 Uhr - 20:15 Uhr
Details anzeigen
Öffentlicher Tausch
Treffen der Briefmarkenfreunde Vogelsberg e.V. zum Tausch von Briefmarken und Ansichtskarten. Gäste sind herzlich willkommen.
Lauterbach-Maar
Landgasthof "Zur Tenne"
19:30 Uhr
Details anzeigen
nidda erlesen: Tim Parks
"In Extremis". Thomas weiß, dass es etwas gibt, was er seiner Mutter noch sagen muss, bevor sie stirbt. Aber wird er das rechtzeitig schaffen? Und wird er den Mut haben zu sagen, was er vorher nicht sagen konnte? "In Extremis" ist ein existenzieller Roman, unerbittlich und zugleich einer der witzigsten, der jemals über Tod und Familie geschrieben wurde. Parks untersucht in diesem aufregenden Roman, wie tief unsere gegenwärtige Identität in unserer familiären Vergangenheit verwurzelt ist und wirft die Frage auf, ob wir dies jemals ändern können. Er nimmt das Drama des Selbstseins und die Sehnsucht nach Veränderung wie nie zuvor unter die Lupe. Bewegend, witzig, böig, tragisch und wahr. Parks ist ein Meister der subtilen Schilderung von nichts Geringerem als der menschlichen Existenz.
Zweisprachige Lesung. Es talkt und liest: Christine Schmid.
Der in Manchester geborene Tim Parks studierte in Cambridge und Harvard. Seit 1981 lebt er in Italien. Seine 14 bisher erschienenen Romane, seine Sachbücher und Essays sind mit vielen Preisen ausgezeichnet. Zu seinen zahlreichen Übersetzungen gehören u.a. Werke von Calvino, Moravia und Calasso.
Nidda-Bad Salzhausen
Im Park, Parksaal Bad Salzhausen
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 19.10.2018
Alsfelder Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Alsfeld
Marktplatz
08:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt in Nidda
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Nidda
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Büdingen
Marktplatz
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Heimspiel
Der Titel -Heimspiel- drückt die enge Beziehung des Malers zu seinen gewählten Arbeitsthemen und deren Umsetzung aus.

Ich bin Maler! Ich bin ein tätiger Mensch, der sich in seiner alltäglichen Arbeit ein Stück der Welt zu eigen macht. Meine Gemälde spiegeln meine Sicht auf meine Umgebung im weitesten Sinne wider. Ich bin in dem stetigen Fluss der kreativen Auseinandersetzung und Bezugnahme eingebunden und fühle mich da zu Hause. Literatur und Musik bilden zusammen mit der bildenden Kunst meinen Urgrund für die Arbeit. So ist meine Malerei beeinflusst und eingebunden auch in Wort und Ton.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
538. Grünberger Gallusmarkt
Der 538. Gallusmarkt lockt mit Rummelplatz, Partystimmung im Festzelt, Krämermarkt, Tierschau, Pferdevorführungen, verkaufsoffenen Sonntag, Laternenumzug, Feuerwerk, Kinder-Theater und vielem mehr vom 13. bis 21. Oktober nach Grünberg im westlichen Vogelsberg.
Grünberg

14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Vortrag Polizei: "Rate mal wer hier spricht"
Vortrag der Polizei:
"Rate mal wer hier spricht" Polizeihauptkommisar Wolfgang Keller zum Thema: "Betrüger, Geschäfte an der Haustüre, Schockanrufe, "Enkeltrick".
Anschließend das traditionelle "Krautwurstessen"
Bad Salzschlirf
Gaststätte Söderberg Bad Salzschlirf
14:30 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Herbst-Fotosafari auf dem Hoherodskopf
Den Vogelsberg erleben - Zeit mit Gleichgesinnten verbringen und dabei Fotografieren lernen. Reisebilder zeichnen ein Portrait der besuchten Region, fangen Stimmungen, Charaktere, Erlebnisse ein. Ob Wanderurlaub oder Afrikaexpedition -  gelungene Urlaubsbilder sind eine dauerhafte Erinnerung und ein Genuss für alle Betrachter.
Das Vulkanplateau rund um den Hoherodskopf bietet eine eigene kleine Erlebniswelt und eignet sich daher hervorragend als Kulisse zur Erstellung einer gelungenen Reisebilderschau. Hier lässt sich alles praktisch erproben, was für einen spannenden Reisevortrag gebraucht wird, denn zwischen weitläufigen Naturlandschaften und geballter Action finden sich alle notwendigen Schauplätze vor Ort.
Zu jedem Themengebiet unternehmen wir kleine Fotosafaris, bei denen wir das Gelernte in der Praxis erproben und dann unmittelbar am PC überprüfen.
Seminar mit insgesamt 20 Stunden, Beginn am Freitag, Ende am Sonntag.
Schotten-Hoherodskopf
Am Hoherodskopf 3, Naturschutz-Informationszentrum
17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Burgmannenschmaus
Die Burgmannen verstehen es auf das Vortrefflichste sich zu amüsieren und zu feiern: Tafeln Sie genußreich wie ein Fürst und benehmen Sie sich sinnenfroh wie ein Burgmanne, denn zwischen den Gängen erwartet Sie allerlei Kurzweil bei Wein, Weib und Gesang. Die Wirtin und der Mundschenk machen Sie mit den rauhen Sitten und deftigen Gebräuchen der Ritter und Burgmannen vertraut, damit Sie für das üppige Mahl gewappnet sind.
Büdingen
Altstadt 21, Gasthaus Bleffe
20:00 Uhr
Details anzeigen
Liberaler Stammtisch
geselliges Beisammensein, jeden dritten Freitag im Monat
Schlitz
Brauhausstraße 18, Braustübchen
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 20.10.2018
Alsfelder Bauern- und Spezialitätenmarkt
Direktvermarkter aus der Region bieten ihre Waren an.
Wolle, Schafsfelle, Honig, Wein, Wurst, Käse, Bioprodukte und vieles mehr zeugen von der Vielfalt der lokalen Anbieter.

Darüber hinaus gibt es auch eine offene Stadtführung um 11 Uhr.
Alsfeld
Marktplatz
10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Rassegeflügelschau
Lokale Rassegeflügelschau mit angeschlossenen Hauptsonderschauen für seltenfarbige, orangefarbig-gebänderte, orangehalsige und gestreifte Zwerg-Wyandotten im Bürgerhaus, Schlitz
Schlitz
Jahnstr. 1, Bürgerhaus Schlitz
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Backhausfest
Schmierschelkuchenessen/Samstag
Haxenessen/Sonntag
Ulrichstein - Wohnfeld

11:00 Uhr
Details anzeigen
538. Grünberger Gallusmarkt
Der 538. Gallusmarkt lockt mit Rummelplatz, Partystimmung im Festzelt, Krämermarkt, Tierschau, Pferdevorführungen, verkaufsoffenen Sonntag, Laternenumzug, Feuerwerk, Kinder-Theater und vielem mehr vom 13. bis 21. Oktober nach Grünberg im westlichen Vogelsberg.
Grünberg

14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Heimspiel
Der Titel -Heimspiel- drückt die enge Beziehung des Malers zu seinen gewählten Arbeitsthemen und deren Umsetzung aus.

Ich bin Maler! Ich bin ein tätiger Mensch, der sich in seiner alltäglichen Arbeit ein Stück der Welt zu eigen macht. Meine Gemälde spiegeln meine Sicht auf meine Umgebung im weitesten Sinne wider. Ich bin in dem stetigen Fluss der kreativen Auseinandersetzung und Bezugnahme eingebunden und fühle mich da zu Hause. Literatur und Musik bilden zusammen mit der bildenden Kunst meinen Urgrund für die Arbeit. So ist meine Malerei beeinflusst und eingebunden auch in Wort und Ton.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
47. Oberhessische Kunstausstellung
Die Oberhessische Kunstausstellung anlässlich des Grünberger Gallusmarktes findet vom 12. bis 21. Oktober im Barfüßerkloster in Grünberg statt. (Hobby-)Künstler präsentieren Ihre Bilder und Skulpturen der Öffentlichkeit. Im Rathausfoyer findet parallel eine Fotoausstellung unter dem Motto "Grün ist nicht gleich Grün!?" statt.
Grünberg
Barfüßerkloster
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Feuerabend 2018
Am 20.10.18 findet wieder unser legendärer Feuerabend auf unserem Gelände statt. Der Eintritt ist Frei. Bei etlichen Attraktionen und Gästen in einem unvergleichbaren Ambiente kommen natürlich die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz. Wir haben dieses Jahr wieder etwas ganz besonderes auf die Beine gestellt. Bringen Sie Hunger, gute Laune und Freunde / Familie mit.
Grebenhain
Grebenhainer Straße 3
16:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Beulches-Essen
Beulches-Essen
Ulrichstein
Sportlerheim
18:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Nachtwächterführung
Entdecken Sie Lauterbach mit unserem Nachtwächter!
Lassen Sie sich nach Einbruch der Dunkelheit bei einem speziellen Rundgang durch die Gassen der Altstadt verzaubern. Lauschen Sie den spannenden Anekdoten, Geschichten und Legenden, die Ihnen teilweise in Gedichtform dargeboten werden sowie dem mehrfach erschallenden typischen abendlichen Ruf.
Lauterbach
Marktplatz 1, Tourist-Center Stadtmühle
18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Maffay Show Band - Covershow der Extraklasse
Ein Events for Charity-Konzert mit den größten Hits von Peter Maffay aus über 40 Jahren "Maffay on Tour", mit Steven und seiner Maffay Show-Band, die den Kulturpreis 2015 für eine eigene Präsentation des Musicals "Tabaluga und Lilly" erhielt. Als Special Guest wird die aus Hirzenhain stammende Chiara S. auftreten. Die Initiatorin von Events for Charity unterstützt seit Jahren - mit ihren Konzerten - hilfsbedürftige Kinder.
Nidda
Hinter dem Brauhaus 15, Bürgerhaus Nidda
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 21.10.2018
Rassegeflügelschau
Lokale Rassegeflügelschau mit angeschlossenen Hauptsonderschauen für seltenfarbige, orangefarbig-gebänderte, orangehalsige und gestreifte Zwerg-Wyandotten im Bürgerhaus, Schlitz
Schlitz
Jahnstr. 1, Bürgerhaus Schlitz
09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Heimspiel
Der Titel -Heimspiel- drückt die enge Beziehung des Malers zu seinen gewählten Arbeitsthemen und deren Umsetzung aus.

Ich bin Maler! Ich bin ein tätiger Mensch, der sich in seiner alltäglichen Arbeit ein Stück der Welt zu eigen macht. Meine Gemälde spiegeln meine Sicht auf meine Umgebung im weitesten Sinne wider. Ich bin in dem stetigen Fluss der kreativen Auseinandersetzung und Bezugnahme eingebunden und fühle mich da zu Hause. Literatur und Musik bilden zusammen mit der bildenden Kunst meinen Urgrund für die Arbeit. So ist meine Malerei beeinflusst und eingebunden auch in Wort und Ton.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Durchs Hügelland zum Herrnhaag
Wanderung durchs Hügelland nach Herrnhaag, zu einem Ort mit Geschichte. Wanderung von Himbach durchs Hügelland zum Herrnhaag. Diese wunderschöne Region im Süd-Osten des Wetteraukreises hat viele Gesichter. Museen, Fachwerkbauten, Denkmäler, sanfte Hügel, kleine Flüsse, Wiesen, Streuobstflächen, Äcker, Weiden, Hecken und Wälder sowie eine spannende Geschichte. Aber alleine die Natur kann schon verzaubern.
Limeshain-Himbach
Taunusstraße 2, Dorfgemeinschaftshaus
10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Haxenessen
Schmierschelkuchenessen/Samstag
Haxenessen/Sonntag
Ulrichstein - Wohnfeld

11:00 Uhr
Details anzeigen
Apfel-fest & flüssig
Stadtfest
Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
47. Oberhessische Kunstausstellung
Die Oberhessische Kunstausstellung anlässlich des Grünberger Gallusmarktes findet vom 12. bis 21. Oktober im Barfüßerkloster in Grünberg statt. (Hobby-)Künstler präsentieren Ihre Bilder und Skulpturen der Öffentlichkeit. Im Rathausfoyer findet parallel eine Fotoausstellung unter dem Motto "Grün ist nicht gleich Grün!?" statt.
Grünberg
Barfüßerkloster
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wandern mit dem Rhönklub Hünfeld
Wanderung zum Aussichtspunkt Via Regia am Rößberg bei Großenbach.
Schlitz
Bahnhosstraße, Ehemalige Post
13:00 Uhr
Details anzeigen
Kindererlebnisführung "Schatzsuche"
Büdinger Geschichte für kleine Leute im Alter von 3-10 Jahren. Bei der 1 ½ stündigen Schatzsuche wird das Leben im Mittelalter kindgerecht vermittelt. Bei dieser Führung erfahren die Kinder wie früher gemessen und Arzneien hergestellt wurden oder wie sich die Büdinger vor Angriffen schützten. Diese und andere Geheimnisse werden mit Hilfe einer Schatzkarte gelüftet.
Büdingen
Marktplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen
538. Grünberger Gallusmarkt
Der 538. Gallusmarkt lockt mit Rummelplatz, Partystimmung im Festzelt, Krämermarkt, Tierschau, Pferdevorführungen, verkaufsoffenen Sonntag, Laternenumzug, Feuerwerk, Kinder-Theater und vielem mehr vom 13. bis 21. Oktober nach Grünberg im westlichen Vogelsberg.
Grünberg

14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
13. vorsoertierte Kinderkleider- &
Spielzeugbörse
Herbst/Winterbörse in der Stadthalle Ulrichstein
- mit über 6.200 Artikeln
- Kaffee & Kuchen
- Kinderschminken & Tattoos
Ulrichstein
Stadthalle Ulrichstein
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Auf dem SaBa-Weg unterwegs
Der Erlebnisweg "SaBa" zwischen Stockhausen und Schadges führt aus der Stockhäuser Niederung (Sandsteingegend) zu den östlichen Ausläufern des Vulkangebietes bei Schadges (Basaltgegend).
Begleitende Bachläufe, natürliche Begrenzungen, markante Übergänge und sanfte Steigungen strukturieren diesen schönen Weg seit jeher. Bei seiner besonderen Ausgestaltung als Erlebnisweg sind zusätzlich die verschiedenen Jahreszeiten, Himmelsrichtungen und Elemente herausgearbeitet geworden.
Wer aber kennt die 12 Stationen, die den Monaten des Jahres entsprechen, und ihre Bedeutung? Was wird hier überhaupt dargestellt?
Wer kennt die Energien, die durch die besonderen Skulpturen und Bauwerke sichtbar gemacht wurden?

Die Naturparkführerin Christiane Kranz läuft diesen Weg mit ihren Gästen mit Bezug zur jeweiligen Jahreszeit und im Hinblick auf den Menschen und die Natur sowie auf den Jahreslauf. Als Rundwanderung geht es dann durch den Wald am Reißberg zurück und endet nach ca. 6 km gegen 17.00 h wieder in Stockhausen.
Für eine Rucksackverpflegung, festes Schuhwerk und angepasste Kleidung ist jede/r selbst verantwortlich.
Anmeldung erwünscht unter 0175/2512629, spontane Teilnahme ist aber auch möglich.
Kosten: Erwachsener: 4,-€; Kind: 2,-€; Familien: 8,-€
Herbstein-Stockhausen
Müser Straße, Brücke in Stockhausen
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Sonderausstellung "Wo gibt's denn hier Vulkane?"
Der Vogelsberg in der Mitte von Hessen ist das größte Vulkangebiet Mitteleuropas mit rund 2500 km² Fläche. Viele hundert Vulkane waren vor etwa 19 bis 15 Millionen Jahren hier aktiv. Über 30 großformatige Fotos in der Ausstellung zeigen die Spuren des Vulkanismus in der Landschaft.
Homberg (Ohm)
Brauhausgasse, Museum im Alten Brauhaus
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Tanz-Konzert mit Anja und Harald
Heiter, humorvoll moderiert und mit Schwung garniert, präsentieren Anja Weiner (Gesang) und Harald Weiner (Keyboard) einen Nachmittag zum Tanzen, Zuhören und geselligem Kaffeetrinken. Eintritt: 8 Euro inkl. 1 Stück Kuchen und 1 Tasse Kaffee.
Nidda-Bad Salzhausen
Im Park, Parksaal Bad Salzhausen
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Nidda in Concert: Konzert für Orgel und Fagott
Schön ist es, wenn menschlicher Atem das Instrument beseelt und der Organist nicht ganz allein die Musik macht. Paula Richter am Fagott und Christian Richter an der Orgel spielen Werke von der Barockzeit bis zur Moderne für die aparte Besetzung Fagott und Orgel.
Diese Kombination darf als Rarität gelten, Werke für Orgel und Fagott sind äußerst selten zu hören!
Nidda
Evangelische Stadtkirche Nidda
17:00 Uhr
Details anzeigen
Orgelvesper
Orgelvesper mit Frau Dr. Rieger
Freiensteinau
Kirchberg, Ev. Kirche Freiensteinau
18:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 22.10.2018
Apfel-fest & flüssig
Stadtfest
Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Führung "Wo gibt's denn hier Vulkane?"
Führung durch die Sonderausstellung "Wo gibt's denn hier Vulkane? Spurensuche im Vogelsberg" von Kerstin Bär, Leiterin der Sektion Vogelsberg der Deutschen Vulkanologischen Gesellschaft.

Der Vogelsberg in der Mitte von Hessen ist das größte Vulkangebiet Mitteleuropas mit rund 2500 km² Fläche. Viele hundert Vulkane waren vor etwa 19 bis 15 Millionen Jahren hier aktiv. Über 30 großformatige Fotos in der Ausstellung zeigen die Spuren des Vulkanismus in der Landschaft.
Homberg (Ohm)
Brauhausgasse, Museum im Alten Brauhaus
19:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 23.10.2018
Ausstellung: Heimspiel
Der Titel -Heimspiel- drückt die enge Beziehung des Malers zu seinen gewählten Arbeitsthemen und deren Umsetzung aus.

Ich bin Maler! Ich bin ein tätiger Mensch, der sich in seiner alltäglichen Arbeit ein Stück der Welt zu eigen macht. Meine Gemälde spiegeln meine Sicht auf meine Umgebung im weitesten Sinne wider. Ich bin in dem stetigen Fluss der kreativen Auseinandersetzung und Bezugnahme eingebunden und fühle mich da zu Hause. Literatur und Musik bilden zusammen mit der bildenden Kunst meinen Urgrund für die Arbeit. So ist meine Malerei beeinflusst und eingebunden auch in Wort und Ton.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Apfel-fest & flüssig
Stadtfest
Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Markteröffnung
Feierliche Eröffnung des 465. Kalten Marktes mit Hissung der Marktfahne mit anschließendem Bürgertreffen in allen Lokalen.
Homberg (Ohm)
Marktstraße 26, Rathaus
19:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 24.10.2018
465. Kalter Markt
Tradioneller Krammarkt mit über 200 Ständen in der Innenstadt von Homberg (Ohm)
Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
KiBeKo - KinderBetreuung - Konzept DRK
KiBeKo, Kinderbetreuung-Konzept im DRK, in Anlehnung an SpieKo.
Eltern einen freien Vormittag ermöglichen, Wege erledigen, Termine wahrnehmen, Freunde treffen oder arbeiten und Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung unterstützen, alle Sinne ansprechen, miteinander Zeit gestalten uvm, darum geht es hier. Und damit die Kinder gut ankommen und sich wohlfühlen können, ist eine Anmeldung für mehrere Monate und die regelmäßige Teilnahme sinnvoll und somit Voraussetzung.
Lauterbach
Hohe Bergstraße 2, DRK Kreisverband Lauterbach
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Heimspiel
Der Titel -Heimspiel- drückt die enge Beziehung des Malers zu seinen gewählten Arbeitsthemen und deren Umsetzung aus.

Ich bin Maler! Ich bin ein tätiger Mensch, der sich in seiner alltäglichen Arbeit ein Stück der Welt zu eigen macht. Meine Gemälde spiegeln meine Sicht auf meine Umgebung im weitesten Sinne wider. Ich bin in dem stetigen Fluss der kreativen Auseinandersetzung und Bezugnahme eingebunden und fühle mich da zu Hause. Literatur und Musik bilden zusammen mit der bildenden Kunst meinen Urgrund für die Arbeit. So ist meine Malerei beeinflusst und eingebunden auch in Wort und Ton.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Apfel-fest & flüssig
Stadtfest
Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Gutenachtlauf Lautertal Vogelsberg
Laufen für Tiere und Tierschutz - Lauftreff bei Vollmond in 3 Ländern – Deutschland, Österreich, Schweiz

Am Mittwoch, den 6. September 2017 ist es wieder soweit, der 30. Gutenachtlauf startet um 21:30 Uhr am Friedhof Lautertal-Engelrod (aus Richtung Lauterbach vor der Tankstelle rechts).
Eingeladen zum Lauf bei Vollmond sind alle, die Lust auf Bewegung haben und einen Rundkurs von fünf oder zehn Kilometern Länge laufen wollen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Lautertaler Gutenachtlauf ist einer von über 70 Gutenachtläufen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden wieder hunderte Läuferinnen und Läufer zeitgleich unterwegs sein.
Gelaufen wird in einer gemeinsamen Gruppe im gemütlichen Tempo. Jede Läuferin, jeder Läufer handelt eigenverantwortlich. Es ist ein offener Lauftreff, kein Wettkampf. Der Verein "Laufen gegen Leiden e.V." bittet am Start um eine kleine freiwillige Spende.

Das gesammelte Geld wird komplett dem aktuellen Spendenziel zugeführt: Animal Equality. EA ist eine international tätige Organisation, die sich überall dort für Tiere einsetzt, wo sie Leid oder Tierquälerei erfahren. In acht Ländern auf drei verschiedenen Kontinenten arbeitet EA und gibt Informationen und Hilfestellungen für einen tierleidfreien Lebensstil. EA möchte Menschen dazu inspirieren, ihre Ernährungsweise zugunsten von Menschen und anderen Tieren zu verändern. Neben Deutschland ist EA auch in den USA, Großbritannien, Italien, Spanien, Mexiko, Brasilien und Indien aktiv. http://www.animalequality.de/
Der Lauf dient in vielerlei Hinsicht einem guten Zweck: der persönlichen Gesundheit, der Förderung von Bewegung und Sport, der Bekanntheit von Lautertal, einer Gemeinde bestehend aus sieben Dörfern und dem Tierschutz (Vereinsziel von LgL).
http://www.laufengegenleiden.de/gutenachtlauf
Lautertal-Engelrod
Friedhof, Lautertal-Engelrod
21:30 Uhr - 22:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 25.10.2018
Lauterbacher Wochenmarkt
Seit über 3 Jahrzehnten findet der Lauterbacher Wochenmarkt
donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.
Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion,
die ein Markt seit Jahrhunderten hat:
Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Heimspiel
Der Titel -Heimspiel- drückt die enge Beziehung des Malers zu seinen gewählten Arbeitsthemen und deren Umsetzung aus.

Ich bin Maler! Ich bin ein tätiger Mensch, der sich in seiner alltäglichen Arbeit ein Stück der Welt zu eigen macht. Meine Gemälde spiegeln meine Sicht auf meine Umgebung im weitesten Sinne wider. Ich bin in dem stetigen Fluss der kreativen Auseinandersetzung und Bezugnahme eingebunden und fühle mich da zu Hause. Literatur und Musik bilden zusammen mit der bildenden Kunst meinen Urgrund für die Arbeit. So ist meine Malerei beeinflusst und eingebunden auch in Wort und Ton.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Herbstmarkt
Kleiner Krammarkt mit Kinderkarusell
Mücke-Ruppertenrod

12:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Kirmes Stockhausen 2018
Am 25.-und 26.10.2018 wird die 170. Kirmes in Stockhausen gefeiert. Wir , die Kirmesburschen Stockhausen, freuen uns auf zahlreiche Besucher.
Herbstein-Stockhausen
Bleichstraße 13, Sport-und Mehrzweckhalle
15:30 Uhr
Details anzeigen
DRK-Blutspende
Donnerstag, 25. Okt. 2018
von 15:30 - 20:00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus
Schlitz-Unter-Schwarz
Dorfgemeinschaftshaus
15:30 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Mondlichtwanderung auf den Hainig bei Lauterbach
Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig erwandert und in einem anderen Licht betrachtet. Bei dieser etwa dreistündigen Nachtwanderung wird nicht Strecke gemacht, sondern werden die Sinne besonders angesprochen: was sehe, höre, empfinde ich in und trotz Dunkelheit?! Erwachsene und Kinder ab acht Jahren treffen sich um 19.00Uhr in Lauterbach an der Kreuzung Hainigstraße-Dörnerweg. Kosten: 8 €/Erw., 5 €/Kind, 20 €/Fam. Weitere Informationen bei Naturparkführer Thomas Klöpper-Mayer, Tel.: 0163 9069 352
Lauterbach
Kreuzung Hainigstraße-Dörnerweg
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Spinnstube
Spinnstube
Schlitz-Pfordt
Schulstraße 6, TVK Heim
19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen
Skatturnier
jeden letzten Donnerstag im Monat, außer an Feiertagen
Schlitz
Braustübchen
19:00 Uhr
Details anzeigen
TAICHI - Herbst/Winter - Anfängerkurs
Die Kunst Körper und Geist in Einklang zu bringen - Tai Chi als der sanfte Weg zu einem besseren Körperbewusstsein. Wer Taichi ein Leben lang übt wird: "Geschmeidig wie ein Kind, gesund wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser....." (klass. Taichi-Texte) Ch’i-Kung (Qi Gong) ist der Ober-begriff für alle Körperübungen, die der Weckung und Erhaltung des Chi’s (Lebensenergie) dienen. Im originalen Yang Stil beinhaltet Ch’i-Kung zentriertes Stehen und Gehen in der Grundhaltung des Tai Chi Chuan (eine Abfolge miteinander verbundener Bewegungen). Spezielle Körperhaltungen ermöglichen Auflösungen von Verspannungen, besonders im Hals-, Nacken- und Brustbereich. Durch zentriertes Stehen werden in besonderer Weise die Beine trainiert und die Standkraft gestärkt. Die verschiedenen runden Armhaltungen begünstigen den freien Fluss des Atems und die Entwicklung der Ch’i-Kraft, die in Partnerübungen getestet werden kann. Ch’i-Kung ist somit auf allen Stufen eine hervorragende Gesundheitsübung und eine gute Voraussetzung zum Erlernen der Taichi-Form, die den Lernenden intensiv fordert und gleichzeitig entspannt. Weichheit und Nachgeben statt Starrheit und Härte ist der Weg des Taichi Chuan. Einem Angriff nicht widerstehen, sondern seiner Bewegung folgen, mit ihr eins werden, ohne den eigenen Stand zu verlieren, das ist eine der Grundhaltungen des Tai Chi Chuan.In der Praxis werden die ersten Bewegungen als taoistische Gesundheitsübungen und Ch’i-Kung im Stehen geübt. Schon da können die Grundlagen des Taichi Chuan kennen gelernt werden: Aufrechte Körperhaltung, verwurzelter Stand und Verbindung zum Himmel als das geistige Prinzip. Danach gibt es eine behutsame Einführung in den Bewegungsablauf des Taichi Chuan. Individuelle Korrekturen und spielerische Ch’i-Tests runden die Praxis ab. Eine schriftliche Übungshilfe sowie eine DVD erleichtern das Üben zuhause.
Die positive Wirkung von Taichi auf Geist und Organismus spüren wir täglich, denn Taichi hält gesund und leistungsfähig und gibt uns gleichzeitig die innere Ruhe und Gelassenheit, die wir im alltäglichen Leben benötigen. Im wunderschönen Kurpark mit seiner milden salzhaltigen Luft genießen wir die Entspannung mit gleichzeitiger Wachheit.
Nidda-Bad Salzhausen
Kurallee 2, Justus-von-Liebig-Therme
19:15 Uhr - 20:15 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2018 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz